Amtsfeld-Schule (Grundschule), Bezirksamt Treptow-K├Âpenick von Berlin
Abschied-Frau Schulz Drucken

 

 

 

Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

am 19.03.2021 beende ich meine T├Ątigkeit als Schulleiterin an der Amtsfeld ÔÇô Schule.

In den vergangenen 23 Jahren war es mir stets ein Bed├╝rfnis, zusammen mit dem Kollegium daf├╝r zu sorgen, dass alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erfolgreich lernen konnten und mit guten Voraussetzungen den Sprung in die Oberschule geschafft haben.

F├╝r die Unterst├╝tzung und kooperative Zusammenarbeit durch die Elternschaft m├Âchte ich mich an dieser Stelle ausdr├╝cklich bedanken.

Bis zum Schuljahresende wird die Leitung der Schule in den H├Ąnden von Frau Treptow liegen.

Der neue Schulleiter, Herr Zips, wird zum 01.08.2021 sein Amt antreten.

Ich w├╝nsche Ihnen und euch alles Gute f├╝r die Zukunft.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

B. Schulz

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 18. M├Ąrz 2021 um 13:08 Uhr
 
Aktuelle Information 09.03.2021 Drucken

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, liebe Eltern,

am Dienstag, dem 09.03.2021 geht es nun auch f├╝r die Klassenstufen 4-6

weiter mit dem Pr├Ąsenzunterricht in kleinen Gruppen.

Parallel dazu wird die Notbetreuung fortgef├╝hrt.

Wir organisieren den Wechselunterricht tageweise in A und B Gruppen.

Die Einteilung in die jeweiligen Gruppen erfahrt Ihr / erfahren Sie von den KlassenlehrerInnen.

Um auch die Esseneinnahme entsprechend den Hygieneregeln organisieren zu k├Ânnen,

beginnen die einzelnen Klassenstufen zu jeweils folgenden Zeiten mit dem Unterricht:

Klassenstufe 4

8.00 Uhr ÔÇô 12.00 Uhr, anschlie├čend Mittagessen

Klassenstufe 5

8.15 Uhr ÔÇô 12.15 Uhr, anschlie├čend Mittagessen

Klassenstufe 6

8.30 Uhr ÔÇô 12.30 Uhr, anschlie├čend Mittagessen

Im gesamten Schulgeb├Ąude besteht f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sowie das p├Ąd. Personal

die Pflicht zum Tragen einer Maske.  Lediglich auf dem Schulhof darf sie abgenommen werden,

wenn der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann.

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass ab dem 15.03.2021 das Mittagessen von Ihnen wieder online bestellt werden muss.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

B. Schulz

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 04. M├Ąrz 2021 um 11:19 Uhr
 
Aktuelle Information 22.02.21 Drucken

Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

nun ist es endlich soweit und wir k├Ânnen wieder einen Teil der Sch├╝lerschaft

in der Schule begr├╝├čen.

Am Montag, dem 22.02.2021 beginnen die Klassenstufen 1-3 im Wechselunterricht.

Die Klassenstufen 4-6 bleiben weiterhin im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause.

Die Notbetreuung f├╝r die Klassenstufen 1-6 wird fortgef├╝hrt.

In Absprache mit den Mitgliedern der Schulkonferenz organisieren wir den Unterricht in den

Klassenstufen 1-3 tageweise in Halbgruppen (Mo ÔÇô Gruppe A, Di ÔÇô Gruppe BÔÇŽ).

In welcher Gruppe Ihr Kind beschult wird, erfahren Sie von der Klassenlehrerin.

Der Unterricht findet wie folgt statt:

Filiale ÔÇô 7.30 Uhr ÔÇô 11.30 Uhr, anschlie├čend Mittagessen

Haupthaus ÔÇô 7.45 Uhr ÔÇô 11.45, anschlie├čend Mittagessen

Das Mittagessen wird weiterhin von der Schule bestellt. Sollte es Ver├Ąnderungen geben,

erhalten Sie rechtzeitig eine Information.

Es besteht in allen Jahrgangsstufen f├╝r das Personal und die Sch├╝lerinnen

und Sch├╝ler die Pflicht, auf dem gesamten Schulgel├Ąnde eine Mund-Nasen-Bedeckung

(keine Schals und T├╝cher) zu tragen.

Auf dem Schulhof kann darauf verzichtet werden, wenn 1,5m Abstand

eingehalten werden k├Ânnen.

Ich m├Âchte Ihnen an dieser Stelle noch die Angebote unserer Schulsozialarbeiterinnen,

Frau Wittig und Frau Korne, vorstellen.

├ťber den nachfolgenden Link k├Ânnen Sie und ihre Kinder sich umfassend informieren bzw.

Kontakt mit den Beiden aufnehmen.

https://padlet.com/schulsozialarbeitamtsfeld/64xst7imbr6v9sqn

 

Mit freundlichen Gr├╝├čen

 

B. Schulz

Rektorin

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. Februar 2021 um 09:06 Uhr
 
Schulsozialarbeit Drucken

Liebe Eltern,

die Schulsozialarbeit ist auch in der Lockdown-Zeit f├╝r Sie da.

Wir freuen uns ├╝ber W├╝nsche und Ideen per Telefon, Mail oder auch per Video

um Sie und die Kinder w├Ąhrend dieser Zeit zu unterst├╝tzen.

Hier geht es zu unserem ersten Video-Gru├č:

https://nextcloud.b-tk-afgs.logoip.de/index.php/s/Yex3WEdrjrqPZwC

Die Schulsozialarbeit ist weiterhin Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr telefonisch

erreichbar unter:  01578 344 24 06

sowie per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, wenn Ihnen die aktuelle Situation Sorgen bereitet,

Sie sich ├╝berfordert f├╝hlen oder Gespr├Ąchsbedarf haben. Wir sind gerne f├╝r Sie da

und unterst├╝tzen Sie und Ihre Familie! Auch die Kinder d├╝rfen uns gern anrufen,

wenn sie jemanden zum Reden brauchen.

Viele Gr├╝├če aus der Schule,

Alicia Korne und Frau Wittig

(Schulsozialarbeiterinnen der Amtsfeld-Schule)

 

 
Aktuelle Information 25.01.21 Drucken

Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

leider k├Ânnen wir die Schule vor den Winterferien bis zum 12.02.2021

nicht ├Âffnen.

Es bleibt bei der Notbetreuung f├╝r anspruchsberechtigte Eltern.

Das gilt auch f├╝r die Ferienzeit vom 01. - 05.02.2021.

Bitte beachten Sie, dass in den Ferien weniger Personal vor Ort ist,

wir aber trotzdem die Hygienema├čnahmen einhalten m├╝ssen.

Entscheiden Sie bitte sorgf├Ąltig, ob die Notbetreuung

unbedingt n├Âtig ist.

Die Zeugnisausgabe erfolgt f├╝r die Klassenstufe 6 am 29.01.21,

f├╝r alle anderen Klassenstufen in der Woche vom 08.02.21 bis

12.02.21. Die Klassenlehrer/innen werden dazu mit Ihnen

Termine vereinbaren.

Vorbehaltlich der aktuellen Entwicklungen und Entscheidungen,

erhalten Sie in der Woche nach den Ferien weitere Informationen.

Ich w├╝nsche Ihnen und Ihren Familien Durchhalteverm├Âgen

und Optimismus.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

B. Schulz

Rektorin

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Januar 2021 um 14:32 Uhr
 
Aktuelle Information 11.01.21 Drucken

Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

wie Sie sicherlich schon der Presse entnommen haben, hat sich der Fahrplan erneut ge├Ąndert.

Bis zum 22.01.2021 wird es in den Grundschulen keinen Pr├Ąsenzunterricht geben.

Alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erhalten weiterhin ├╝ber die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer

Aufgaben f├╝r das Lernen zu Hause.

Sorgen Sie bitte weiterhin f├╝r Erreichbarkeit und informieren Sie uns auch,

wenn in Ihrer Familie F├Ąlle von Covid 19 aufgetreten sind,

die Quarant├Ąnezeiten f├╝r die Kinder nach sich ziehen.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

B. Schulz

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Januar 2021 um 11:37 Uhr
 
Pressemitteilung der Senatsverwaltung Drucken

Die Berliner Senatsverwaltung teilte am Freitagabend mit, dass es vor dem 25. Januar keine Pr├Ąsenzpflicht an Berliner Schulen geben wird.

N├Ąheres erfahren Sie hier:

https://www.berlin.de/sen/bjf/service/presse/pressearchiv-2021/pressemitteilung.1038059.php

 

 

Antrag auf Notbetreuung zum Download:

https://www.file-upload.net/download-14433559/Eigenerklrung2021.pdf.html

 

 

 


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 09. Januar 2021 um 23:50 Uhr
 
«StartZur├╝ck12345WeiterEnde»

Seite 1 von 5